14 Auftritte

Schriftführer Josef Leikam legte bei der Jahreshauptversammlung dar, dass der MGV Ensdorf im vergangen Jahr 14 öffentliche Auftritte absolviert hat. Dem Chor gehören derzeit 16 aktive Sänger an. 19 Singstunden wurden 2012 abgehalten, so Leikam.

Kassier Georg Hafenbradl ging auf die finanzielle Lage des Vereins ein. Kassenprüfer Richard Schindler bescheinigte ihm eine sehr ordentliche Kassenführung.

Chorleiter Gerhard Tschaffon lobte die Sänger für ihre "erfreuliche Zuverlässigkeit bei Proben und Aufführungen" und bescheinigte ihnen einen "großen Zusammenhalt". "Mir macht es Spaß, hoffentlich auch euch Sängern", sagte er zu den Chormitgliedern. Sein Ziel sei, "das erlernte Liedgut zu bewahren und behutsam neues Liedgut zu erlernen". "Singt!", lautete der Appell von Bürgermeister Markus Dollacker an die Sänger. Wenn sie so weitermachen wie bisher, dann mache er sich keine Sorgen um den MGV Ensdorf. (lma)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.