Aktiver Senior lässt sich feiern

Mit Hans Grötsch beging ein alteingesessener Bürger seinen 75. Geburtstag. Dem aktiven Senior gratulierten seine Frau Gunda, vier Söhne und eine Tochter mit Ehepartnern, acht Enkel und ein Bruder. Zu Besuch kamen auch Weigendorfs 2. Bürgermeister Fabian Bräutigam, die Spielvereinigung Weigendorf, der Geflügelzuchtverein und der Männergesangverein.

Der gebürtige Högener erlernte das Schmiedehandwerk und wechselte dann zur Firma Diehl in Röthenbach, für die er 43 Jahre tätig war. Zum Lebensunterhalt trug auch die kleine Landwirtschaft des elterlichen Anwesens bei, die erst ab der Rentnerzeit aufgegeben wurde.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.