15.01.2004 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Altenclub feierte gestern Fasching - Die Sache mit der Orange Senioren prächtig unterhalten

von Ingrid SchiederProfil

Stunden voller Frohsinn erlebten die Senioren des Altenclubs Bruck am gestrigen Nachmittag. Als Moderatorin fungierte Vorsitzende Kathi Schmidbauer, die als Garant für Stimmung bei den monatlichen Zusammenkünften gilt.

Diesmal waren Gäste aus dem Nachbarort Bodenwöhr ins Freizeitzentrum nach Bruck zum Faschingskränzchen eingeladen worden. Gemeinsam feierten die älteren Mitbürger im mit Luftschlangen dekorierten Saal.

Der Nachmittag wurde mit dem Jägermarsch eröffnet und alle machten begeistert mit. Beliebt ist der traditionelle "Krabbel-Sack", bei dem kleine verpackte Überraschungen mit witzigem Inhalt verschenkt werden. Sehr geschickt zeigten sich die Senioren beim Luftballon-Tanz, dessen Schwierigkeitsgrad mit einer Orange und dann mit einem Ei noch gesteigert wurde. Anton Stowasser aus Bodenwöhr unterhielt die Gäste mit einer lustigen Geschichte. Als Dame verkleidet erschien Erwin Schmidbauer. Die Anwesenden amüsierten sich prächtig über die lustigen Einlagen.

Zum 80. Geburtstag wurde Gertraud Baumgärtner, zum 86. Sophie Faltermeier gratuliert. Mit einem Gedicht und einem Blumenstrauß überbrachte die Vorsitzende die Glückwünsche im Namen des Seniorenclubs Johann und Sophie Faltermeier, die ihre eiserne Hochzeit feierten.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.