Altglashütte.
Tropische Hitze ein angenehmes Erlebnis auch für viele Badegäste aus Tschechien

Bild zu Artikel Tropische Hitze ein angenehmes Erlebnis auch für viele Badegäste aus Tschechien
(nm) Es läuft prima im Freibad Altglashütte: Für das vergangene Wochenende konnten die Verantwortlichen des Förderkreises - er betreibt die Freizeitanlage - mit mehr als 1000 Gästen pro Tag eine rekordverdächtige Zahl vermelden. Die Altglashütte spielte bei der tropischen Hitze einen Trumpf aus: "Bei der Höhenlage von 720 Metern und dem angenehmen Luftzug sind selbst extreme Temperaturen angenehm zu ertragen." Trotz des großen Andrangs - auch aus dem Nachbarland Tschechien finden sich viele Wasserratten ein - gibt es keine Probleme mit der Wasserqualität. Das ist allerdings keine Selbstverständlichkeit, dahinter steckt harte Arbeit: "Wir müssen darauf achten, genügend Frischwasser zuzuführen, die Aufbereitungsanlage optimal einzustellen und das Becken täglich mit dem Unterwassersauger zu reinigen." Vorsitzender Engelbert Träger und Schwimmmeister Siegfried Walter lassen sich für die Besucher zudem immer wieder etwas Neues einfallen. So liehen sie sich beispielsweise von der Flosser Raiffeisenbank die Hüpfburg aus. Bild: nm
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.