Appell zum Abschied
Stadtrat

Pfreimd. (cv) Nichts einzuwenden hatte der Stadtrat gegen den Bauantrag von Helmuth Tischler, Landgraf Johann Straße 42. Aus dem Wohn- und Geschäftshaus soll ein Zweifamilienwohnhaus mit Carport werden. Verwaltungsleiter Bernhard Baumer gab noch bekannt, dass die Stadt für 37 600 Euro einen Transporter angeschafft hat.

Bürgermeister Arnold Kimmerl nannte anstehende Termine. Am 14. Mai ist Teilbürgerversammlung in Hohentreswitz zum Thema Kanalbau und Dorferneuerung, am 23. Mai Festausschusssitzung zum Bürgerfest im Florianssaal, voraussichtlich am 29. Mai die nächste Stadtratssitzung mit Haushaltsverabschiedung und am 6. Juni der Verabschiedungsappell der Bundeswehr am Marktplatz. Die Soldaten sind ab Mitte/Ende Juni bei Einsätzen in Afghanistan und im Kosovo.

Kurz notiert Mit Kindern über den Tod sprechen

Pfreimd. (hm) "Mit Kindern über den Tod sprechen" lautet das Thema eines Elternabends im Kindergarten St. Martin. Dr. Sabine Holzschuh wird zur Trauer von Kindern Wissen vermitteln und Hilfen an die Hand geben, wie Kinder altersgemäß unterstützt werden können. Wenn Haustiere, Nachbarn oder gar Familienmitglieder sterben, stoßen Kinder mit einem Mal an eine unüberwindliche Grenze. Was passiert mit ihnen in der Zeit der Trauer? Wie können sie damit umgehen? Wie können sie unterstützt werden? Auf diese Fragen gibt die Referentin am Dienstag um 20 Uhr allen Eltern und Interessierten eine Antwort.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.