18.08.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

ASV Michelfeld ___ Kurse ___

von Redaktion OnetzProfil

Fit durchs Jahr für jedermann

Ganzjährig ab 15. September immer Montag, 19 bis 20 Uhr (Ferien ausgenommen). - Ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm mit toller Musik und verschiedenen Handgeräten fördert gleichermaßen Muskeln und Kondition. Dieser Kurs ist für ASV-Mitglieder kostenlos. Für Nichtmitglieder ist der Erwerb einer Zehnerkarte zu 30 Euro möglich.

Rücken-Fitness

10 Unterrichtseinheiten ab Montag, 15. September, 18 bis 18.45 Uhr, oder ab Mittwoch, 17. September, 18 bis 18.45 Uhr.- Durch funktionelle Gymnastik und Core-Training, teils mit Handgeräten, wird der Körper gekräftigt, gedehnt und stabilisiert. Der Kurs ist ausgerichtet für gesunde Erwachsene (Neu- oder Wiedereinsteiger), die an der Schulung einer rückengerechten Haltung und Bewegung interessiert sind. Die Kursgebühr kann bei der Krankenkasse eingereicht werden.

Gesunder Rücken 50 plus

10 Unterrichtseinheiten ab Montag, 15. September, 20.15 bis 21 Uhr. - Dieses Angebot richtet sich an "Ältere", die sich bewusst wieder mehr bewegen möchten. Mit unterschiedlichen Kleingeräten wird bei Musik die Rumpfmuskulatur gestärkt. Auch Faszientraining wird mit eingebunden. Das Gleichgewicht und die Koordination werden bei diversen Übungen geschult. Ein sanftes Dehnen und/oder Entspannung runden die Stunde ab. Auch der Spaß kommt nicht zu kurz. Die Kursgebühr kann bei der Krankenkasse eingereicht werden.

Step and Bodystyling

10 Stunden ab Dienstag, 16. September, 18.15 bis 19.15 Uhr. - Nach dem Aufwärmen folgen ein Herz-Kreislauf-Training rund um das Stepbrett mit einfachen Schrittkombinationen zu flotter Musik sowie ein Muskel-Workout mit verschiedenen Handgeräten, zum Beispiel Hanteln, Terrabänder, Rubberbänder, Tubes usw.. Ein Stretching der beanspruchten Muskulatur rundet die Stunde ab. Auch für Einsteiger geeignet.

Step-Aerobic Level II

10 Stunden ab Mittwoch, 17. September, 19 bis 20 Uhr. - Ein Herz-Kreislauf-Training der besonderen Art für Fortgeschrittene. Nach dem Aufwärmen folgen anspruchsvolle Schrittkombinationen zu mitreißender Musik. Zuletzt werden bestimmte Muskelgruppen gezielt trainiert, bevor ein Stretching die Stunde beendet.

Generation + Dance-Aerobic

10 Unterrichtseinheiten ab Donnerstag, 18. September, 18.30 bis 19.15 Uhr. - Der Kurs richtet sich an "jüngere Ältere". Bei mitreißender Musik im gemäßigten Tempo werden verschiedene Schritte erlernt und zu einer Kombination zusammengesetzt. Ausdauer, Merkfähigkeit und Koordination werden gefördert. Wer Spaß an Tanz und Bewegung in der Gruppe hat, ist hier genau richtig.

Pilates

10 Stunden ab Donnerstag, 18. September, 19.30 bis 20.30 Uhr, für Einsteiger/Fortgeschrittene. - Pilates ist ein sanftes Mattentraining, das besonders die tiefliegende Muskulatur des Rumpfs sowie den Beckenboden anspricht. Die Muskeln werden bei Pilates im persönlichen Atemrhythmus gleichzeitig gestärkt und gedehnt. Es werden auch Elemente aus dem Yoga und dem Faszientraining verwendet. Die Stunde wird mit Entspannung und/oder Stretching abgerundet.

Nähere Informationen und Anmeldung bei den jeweiligen Übungsleitern:

Gabi Trenz, Tel. 09643/ 31 34 (50 plus, Pilates, Dance-Aerobic)

Ingrid Leisner, Tel. 09643/ 44 66 (Aerobic, Step, Rücken-Fitness)

Bianca Lindner, Tel. 09643/ 47 21 (Fit durchs Jahr für jedermann). (obl)

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp