27.06.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Ausgeluchst

Ausgeluchst Nach fünfwöchiger Wartezeit hat Luchs-Mama Diana ihren Nachwuchs endlich aus der Wurf-Höhle gelassen. Anfangs werden die süßen Rabauken nur einige Minuten das Tageslicht sehen. Die neue Freiheit hat den Luchs-Babys ganz toll gefallen. Sie spielten ausgelassen und fanden alles unheimlich interessant. Im Moment zeigt sich die Familie im Wildpark von Mehlmeisel am häufigsten am Vormittag oder spätnachmittags bei Sonnenschein. Erfahrungsgemäß werden die jungen Kätzchen ab der zehnten Lebenswoche
von Redaktion OnetzProfil

Nach fünfwöchiger Wartezeit hat Luchs-Mama Diana ihren Nachwuchs endlich aus der Wurf-Höhle gelassen. Anfangs werden die süßen Rabauken nur einige Minuten das Tageslicht sehen. Die neue Freiheit hat den Luchs-Babys ganz toll gefallen. Sie spielten ausgelassen und fanden alles unheimlich interessant. Im Moment zeigt sich die Familie im Wildpark von Mehlmeisel am häufigsten am Vormittag oder spätnachmittags bei Sonnenschein. Erfahrungsgemäß werden die jungen Kätzchen ab der zehnten Lebenswoche immer selbstständiger. Sollten die Jungen in der Höhle sein, kann man sie am Bildschirm trotzdem live beobachten. Bild: hfz

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp