16.04.2013 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Bauarbeiten

von Redaktion OnetzProfil

Seit vergangener Woche rattern auf der Kreisstraße NEW 8 zwischen Schachtholz/Neuelend und Blankenmühle die Baumaschinen. Am 29. April soll es auch in der östlichen Paul-Leistritz-Straße losgehen. Dies kündigte Bürgermeister Dieter Klein in der Gemeinderatssitzung an. Für etwa fünf Wochen werde der Straßenzug vollständig gesperrt, nur die Anwesen Heining und Schraml blieben erreichbar.

Mit Christine Neukam aus Burkhardsreuth und Konrad Eichermüller aus Zessau haben sich zwei Trabitzer Bürger um Aufnahme in die Schöffenliste beworben. Dies nahm der Gemeinderat ohne Gegenstimme zur Kenntnis. (bjp)

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp