Baubeginn für Fernwärmeleitung
Kreisstadt

Schwandorf. Heute beginnen die Bauarbeiten für die Verlegung der Wasser- und Fernwärmeleitung vor dem Adolf-Kolping-Platz und in der inneren Ettmannsdorfer Straße. Deshalb ist die Klosterstraße nach der Einmündung der Höflingerstraße und die Breite Straße nach der Einmündung der Rathausstraße für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Zufahrt zur Brauhausstraße ist für Anlieger frei.

Damit der Verkehr aus der Kloster- und Breite Straße ungehindert abfließen kann, wurden in der Kloster-, Höflinger-, Breite- und Rathausstraße und am unteren Marktplatz absolute Haltverbote angeordnet. Fahrzeuge, die ab Montag im absoluten Haltverbot parken, werden abgeschleppt.

Der Fußgängerverkehr in den gesperrten Straßen zu den Anwesen und Geschäften wird aufrechterhalten. Allerdings ist ebenfalls mit Einschränkungen zu rechnen.

Standesamt am Montag zu

Schwandorf. Das Standesamt der Stadt ist am Montag wegen einer EDV-Umstellung ganztägig für den Parteiverkehr geschlossen.

Kunz-Führung durch die Stadt

Schwandorf. Das Tourismusbüro bietet am Sonntag die Stadtführung "Konrad Max Kunz" an. Bei dieser Führung sind ein Drei-Gänge-Mittagessen und andere Überraschungen in der Teilnahmegebühr von 30 Euro enthalten. Treffpunkt ist um 9.45 Uhr beim Tourismusbüro, Kirchengasse 1.

Eine Anmeldung ist bis spätestens Mittwoch unter Telefon 09431/45-550 erforderlich.

Vatertagsfeier im Schlosshof

Schwandorf.(rid) Zum echten Geheimtipp hat sich die Vatertagsfeier im Fronberger Schlosshof entwickelt. Auch heuer laden der Kirwaverein Fronberg und die VHS-Jugendblaskapelle am Donnerstag wieder zu einem zünftigen Fest ein. Los geht es um 11 Uhr mit einem Weißwurst-Frühschoppen. Verschiedene Besetzungen der Kapelle warten den ganzen Tag über mit stimmungsvoller Blasmusik auf, auch der Nachwuchs übernimmt dabei seinen Part. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Es gibt Deftiges vom Grill oder auch Kaffee und Kuchen. Gefeiert wird bei jedem Wetter, es sind überdachte Sitzplätze vorhanden. Eingeladen ist nicht nur die Männerwelt, sondern ausdrücklich auch deren Familien.

Volkshochschule Zwei Kurse in Aqua-Jogging

Schwandorf.Zwei Aqua-Jogging-Kurse finden unter Leitung von Beate Kroneder-Nößner im Erlebnisbad statt. Der erste ist ab 15. Mai sechsmal mittwochs von 19 bis 19.45 Uhr. Die Gebühr beträgt 42 Euro, ermäßigt 30 Euro. Ab 16. Mai, jeweils von 19 bis 19.45 Uhr, beginnt der zweite Kurs. Er findet an fünf Donnerstagen statt. Die Gebühr beträgt 35 Euro, ermäßigt 25 Euro. Anmeldungen im Büro der Volkshochschule in der Kirchengasse 1, per Telefon unter 09431/ 45-510, Fax unter 09431/55-540 oder E-Mail unter vhs@schwandorf.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.