15.07.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Beachvolleyball

Souverän Meister wurde das U 10-Midcourt-Team des TC Kümmersbruck mit (hinten von links) Felix Aures, Sebastian Rothfischer, Jugendwart Patrick Vollmer. Vorne von links: Korbinian Danzl und Noah Vollmer.
von Redaktion OnetzProfil

Finale in

Grafenwöhr

Amberg. (db) Der Volleyballbezirk Oberpfalz rüstet sich zum Endspurt der Beachsaison und lädt alle Jugendlichen zum Mixed-Beach-Cup 2015 ins Waldbad Grafenwöhr ein. Am Sonntag (19. Juli) sind die Jugendlichen der U 13, U 15, U 17 und U 19 aufgerufen. Begrüßung durch die Organisatoren Franziska Reiter (Grafenwöhr), Gerd Spies und Roy Nanka ist bereits um 9.30 Uhr. Der Unkostenbeitrag beträgt 10 Euros/Team und ist zu überweisen an: Helmut Rescher IBAN: DE97750690500000155764. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt vier Mannschaften pro Altersklasse, die Veranstaltung findet auch bei schlechtem Wetter statt.

Tennis

Ohne Satzverlust

zum Titel

Kümmersbruck. (gum) Spiel, Satz und Sieg für den TC Kümmersbruck: Das U 10-Midcourt-Team gewann alle Spiele in überzeugender Manier und wurde ohne Punkt-, Match- und Satzverlust Meister. Nächstes Ziel ist es nun, sich für das Bezirksfinale zu qualifizieren.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.