Bewährung für Bestechlichkeit
Im Blickpunkt

Schwandorf/Amberg. (e) Wegen Bestechlichkeit im geschäftlichen Verkehr wurden gestern von der Großen Strafkammer am Landgericht Amberg zwei Männer verurteilt. Damit ging ein Verfahren gegen einen Ex-Bänker aus Schwandorf und einen Finanzvermittler aus Amberg nach über 75 Stunden Gesamtverhandlungsdauer zu Ende. Banden- und gewerbsmäßiger Betrug in 26 Fällen wurden ihnen vorgeworfen - Taten, die teilweise sechseinhalb bis sieben Jahre zurückliegen. Beide bekamen schließlich als Quittung eine Gesamtfreiheitsstrafe von zwei Jahren auf Bewährung. (Innenteil)

Augenzeugen einer großen Stunde

Nabburg/Schwandorf.Unbeschreiblich, fantastisch, toll: Die helle Begeisterung spricht aus den Worten der etwa 50 Bayerns-Fans aus der mittleren Oberpfalz, die mit dem Nabburger Fanclub legendäre Augenblicke ihrer Lieblingsmannschaft miterleben durften. Sie saßen am Mittwochabend im Stadion in Barcelona, als der FC Bayern München mit einer Gala-Vorstellung ins Finale der Fußball-Champions-League einzog. (Seite 35)

Tipps und Termine Blutspenden im Landkreis

Schwandorf.Der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes kommt im Mai zu folgenden Terminen in den Kreis: Heute, 17 bis 20.30 Uhr, Bruck (Volksschule); Dienstag, 7. Mai, 16.30 bis 20 Uhr, Schwarzenfeld (Gasthof Bauer); Freitag, 10. Mai, 15.30 bis 19.30 Uhr, Nittenau (Volksschule); Freitag, 24. Mai, 16.30 bis 20.30 Uhr, Oberviechtach (Krankenhaus); Freitag, 28. Mai, 16 bis 20 Uhr, Winklarn (Pfarrheim).

Selber eine Schultüte filzen

Nabburg. Alle Kinder, die im Herbst in die Schule kommen, können am Samstag von 9 bis 16 Uhr im Freilandmuseum selbst ihre lustige Schultüte filzen. Anita Köstler zeigt, wie es geht, und Mama oder Papa können mithelfen. Anmeldung ist unter Telefon 09433/24420 ist erforderlich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.