05.09.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

"Bienenkönigin" in der Bibliothek Kreisstadt

von Redaktion OnetzProfil

Schwandorf. (ch) "Die Bienenkönigin" summt am Mittwoch, 10. September, durch die Stadtbibliothek. Das Kindertheater "TamBambura" spielt das Märchen der Gebrüder Grimm ab 15.30 Uhr. Das Theaterstück vermittelt die Liebe zur Natur und die Achtung vor den Lebewesen auf der Erde, im Wasser und in der Luft und zeigt, wie mit Mut und Entschlossenheit viel Gutes erreicht werden kann.

Das Figurentheater mit Livemusik wendet sich an Kinder ab fünf Jahren. Der Eintritt ist frei. Die Aufführung ist Teil des Ferienprogramms der Stadt.

Restkarten für TSV-Herbstball

Schwandorf. Für den großen Herbstball des TSV Schwandorf am Samstag, 27. September, in der TSV-Halle gibt es noch einige Restkarten. Sie sind bei Optik Lütje Harrieder in der Friedrich-Ebert-Straße 2 und in der Gaststätte "Schnitzelstub'n" (Wackersdorfer Straße 88) erhältlich. Die Tanzband "Andorras" aus Erlangen wird mit ihrem Repertoire das Publikum auf eine tänzerische Reise um den Globus nehmen. Der Ball beginnt um 20 Uhr.

"Von kleinen und großen Dingen"

Schwandorf. Die Schwandorfer "Sonntagsdichter" gestalten am Freitag, 12. September, um 19.30 Uhr eine Lesung in der Sparkasse Schwandorf. Unter dem Titel "Von kleinen und großen Dingen" präsentieren die Sonntagsdichter neue Gedichte und Geschichten. Es lesen Ingeborg Baier, Fritz Buchfink, Angela Göth, Gesine Jaehnert, Josef M. Mickisch, Lisa Neumeier, Alfons Treu und Angelika Zuckschwert. Günter Schmid wird sie dabei musikalisch begleiten. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. Veranstalter ist die Katholische Erwachsenenbildung.

Kurz notiert "Erben des Tertiär" wird gezeigt

Wackersdorf. Heimatpfleger Karl Jobst zeigt am Freitag, 5. September, im Gasthaus Besenhardt in Heselbach um 19 Uhr den Dokumentarfilm "Erben des Tertiär". Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Film zeigt neben Originalmaterial auch Simulationen von "Alt- Wackersdorf", das wegen des Braunkohle-Tagebaus umgesiedelt wurde.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp