01.09.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Biertisch und Füße ins Wasser

Biertisch und Füße ins Wasser (mh) So ließen sich die letzten beiden "Hundstage" im August aushalten: Mit jeder Menge Sonne, blauem Himmel und hochsommerlichen Temperaturen. Biertisch, Stühle und Sonnenliegen wurden gepackt und kurzerhand in die sich kühle Luhe verfrachtet. Wegen des niedrigen Wasserstandes blieben die Sitzflächen trocken. Für Schatten und ein sanftes, erfrischendes Lüftlein sorgten die dicht gewachsenen Weidenbäume am Ufer, die dem Bachlauf fast einen Hauch von Urwald verleihen. Bil
von Autor MHProfil

So ließen sich die letzten beiden "Hundstage" im August aushalten: Mit jeder Menge Sonne, blauem Himmel und hochsommerlichen Temperaturen. Biertisch, Stühle und Sonnenliegen wurden gepackt und kurzerhand in die sich kühle Luhe verfrachtet. Wegen des niedrigen Wasserstandes blieben die Sitzflächen trocken. Für Schatten und ein sanftes, erfrischendes Lüftlein sorgten die dicht gewachsenen Weidenbäume am Ufer, die dem Bachlauf fast einen Hauch von Urwald verleihen. Bild: mh

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp