17.07.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Blaskapelle St. Nikolaus gratuliert Hans Niebauer zum 80. Geburtstag Seit der Gründung dabei

Die Musikinstrumente dürfen nicht fehlen, wenn die Mitglieder der Blaskapelle St. Nikolaus ihrem Ehrenvorsitzenden Hans Niebauer zum 80. Geburtstag gratulieren. Bild: lts
von Autor LTSProfil

Mehr als vier Jahrzehnte hat sich Hans Niebauer in der Pfarrei Heinrichskirchen und in der Stadt Rötz engagiert.

"Ich habe nur das gemacht, was ein Mensch tut, der für die Gemeinschaft etwas übrig hat", brachte es Niebauer einmal zum Ausdruck. Vor kurzem feierte er seinen 80. Geburtstag. Neben vielen guten Wünschen zum Ehrentag freuten den Jubilar ganz besonders die musikalischen Glückwünsche der Blaskapelle St. Nikolaus Heinrichskirchen unter ihrem Leiter Stephan Pregler. Im Namen des Musikvereins gratulierte Vorsitzende Maria Schmidt mit einem Präsent und bedankte sich beim Jubilar für seine Verdienste im Musikverein. Seit dessen Gründung im Jahre 1993 bis 2005 übte Hans Niebauer das Amt des Vorsitzenden aus. 2006 wurde er zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Nicht zuletzt aus Liebe zur Musik ist er bis heute dem Musikverein eng verbunden geblieben.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.