21.08.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Blaskapelle Weiding feiert 130. Geburtstag - Festprogramm fürs Wochenende

Blaskapelle Weiding feiert 130. Geburtstag - Festprogramm fürs Wochenende (mmj) Weiding feiert am Samstag und Sonntag das 130-jährige Bestehen ihrer Blaskapelle. An diesen Tagen ist Blasmusik Trumpf! Von den Verantwortlichen der Jubelkapelle wurde ein Programm festgelegt, das am Samstag, 23. August, 18.45 Uhr, mit dem Treffen am Parkplatz bei der Kirche beginnt. Von dort bewegt sich um 19 Uhr ein Schweigemarsch zum Friedhof (die passiven Mitglieder marschieren hinter der Blaskapelle) mit anschließender
von Ludwig HöcherlProfil

Weiding feiert am Samstag und Sonntag das 130-jährige Bestehen ihrer Blaskapelle. An diesen Tagen ist Blasmusik Trumpf! Von den Verantwortlichen der Jubelkapelle wurde ein Programm festgelegt, das am Samstag, 23. August, 18.45 Uhr, mit dem Treffen am Parkplatz bei der Kirche beginnt. Von dort bewegt sich um 19 Uhr ein Schweigemarsch zum Friedhof (die passiven Mitglieder marschieren hinter der Blaskapelle) mit anschließender Totenehrung. Ab 19.30 Uhr Stimmungsabend mit der Jubiläumsblaskapelle Weiding und Ehrung der passiven Mitglieder. Ab 21 Uhr Barbetrieb. Am Sonntag, 24. August, um 8.45 Uhr Aufstellen zum Kirchenzug, 9 Uhr Festgottesdienst mit Pfarrer Martin Särve (musikalische Gestaltung durch die Jugendblaskapelle Weiding), 10 Uhr Frühschoppen mit der "Hinterländer Blasmusik" aus Bad Endbach (Hessen), 14 Uhr bei Kaffee und Kuchen musikalische Schmankerln mit der Blaskapelle Stadlern. Ab 19 Uhr zünftiger Festausklang mit der Grenzlandblaskapelle Dietersdorf. Dabei stehen auch die Ehrungen der aktiven Musiker der Blaskapelle Weiding auf dem Programm. Ab 21 Uhr Barbetrieb. Bei schlechter Witterung findet der Festablauf im Jugendheim Weiding statt. Bild: mmj

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.