04.07.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Brücke macht's möglich: Wieder freie Fahrt nach Bühl

von Redaktion OnetzProfil

Die Ortschaft Bühl ist wieder von Freudenberg aus erreichbar: Die Arbeiten an der Brücke über den Fensterbach sind mittlerweile abgeschlossen. In den vergangenen Tagen brachten die Arbeiter die Umgebung der Baustelle in Ordnung: Steine wurden ins Bachbett eingebracht und an der Böschung Gras angesät. Jetzt fehlt nur noch das Geländer an der Straße. Wie berichtet, kostet der Brückenneubau etwa 180 000 Euro. Die Gemeinde Freudenberg musste dafür ihren Haushalt umschichten. Der Fördersatz liegt bei 55 Prozent. Bild: upl

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp