03.11.2004 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Brutalo-Trio vor den Richtern

von Uli Piehler Kontakt Profil

Eine dominierende Rolle bei einem der abscheulichsten Verbrechen der bayerischen Kriminalgeschichte soll die aus Auerbach stammende Nicole G. (18) gespielt haben. Die junge Frau sitzt seit gestern mit zwei Bekannten in Hof wegen Mordverdachts auf der Anklagebank. Opfer des überaus brutal handelnden Trios war im Juli 2003 der zuckerkranke Michael Küspert (22) aus Marktredwitz. Dessen Leichnam wurde später nahe Königstein entdeckt. Der Mann war mit einer Eisenkugel traktiert und mit seinem Gürtel erdrosselt worden (ausführlicher Bericht zum Prozessauftakt auf Seite 4).

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.