Bund der Katholischen Jugend: Männlicher Vorsitzender Florian Danninger verzichtet auf ...
Claudia Lehner die einzige Vorsitzende

Neustadt/WN. (bey) Der Kreisverband Neustadt des Bundes der Katholischen Jugend (BDKJ) hat keinen männlichen Vorsitzenden. Nach dem Verzicht von Florian Danninger aus persönlichen Gründen auf eine Wiederwahl setzt sich der Kreisvorstand aus Claudia Lehner als weiblicher Vertreterin und Kaplan Matthias Zölch als Kreisjugendseelsorger zusammen. Als Beisitzer ergänzen Stephan Wolf, Florian Danninger und Katharina Gollwitzer das Team. Bestätigt wurde als Vorstandsmitglied Kaplan Matthias Zölch.

Bei der Vollversammlung am Sonntag in der Pfadfinderhütte am Fischerberg trafen sich acht der insgesamt zwölf möglichen Vertreter aus der Katholischen Landjugend, der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg, der Christlichen Arbeiterjugend und des Bundes der Katholischen Jugend. Claudia Lehner bat die Versammlungsteilnehmer, die Brenndauer eines langen Streichholzes zu nutzen, um im Stillen zu hinterfragen, wie der eigene Funke als Signal zur Mitwirkung in der katholischen Jugend ausgelöst worden sei.
In der Vorausschau informierten die Vertreter der einzelnen Verbände über die Planungen für 2013. So wird sich der BDKJ Weiden am 28. Juli mit einem Jugendtag präsentieren und sich in die 72-Stunden-Aktion einbinden. Bereits in dieser Woche steht als Höhepunkt der Besuch von Bischof Rudolf Voderholzer an. Hier seien bei Gesprächen mit dem Oberhirten der Diözese Regensburg offene, ehrliche, aber auch kritische Fragen erwünscht, ergänzte Jugendpfarrer Helm. Die katholische Jugendstelle bietet interessierten Jugendlichen die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Schulung für Leitungsfunktionen. Der 5. Oktober wird dem neuen geistlichen Lied gewidmet sein.

Die 72-Stunden-Aktion als Sozialaktion des BDKJ ist für die Teilnehmer selbst ein Wettlauf gegen die Zeit. Neben den kirchlichen Gruppen sind auch Sportvereine, die Feuerwehren, aber auch Jugendgruppen anderer Konfessionen willkommen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.