Burglengenfeld.
Polizeibericht Durch Fenster eingebrochen

Ein Einbrecher verschaffte sich am Freitag zwischen 11 und 12. 45 Uhr während der Abwesenheit der Hauseigentümer gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus am Alten Stadtweg. Der Täter hebelte das Küchenfenster auf und entwendete Schmuckstücke sowie Dokumente aus dem Schlafzimmer. Hinweise nimmt die Polizei unter 09471 7015-0 entgegen.

Betrunken auf dem Moped

Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Samstag gegen 2.21 Uhr wurde in der Kirchenstraße ein Kleinkraftrad angehalten. Dabei stellte sich heraus, dass der Fahrer offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Atemtest bestätigte den Verdacht. Beim 40-jährigen Fahrer wurde eine Blutentnahme angeordnet, sein Führerschein sichergestellt und ihm die Weiterfahrt untersagt.

Vermutlich bei der Tat gestört

Maxhütte-Haidhof. Auf dem Gelände eines Autohauses in der Leonberger Straße wurde in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag versucht, von zwei Fahrzeugen die Räder zu entwenden. Es waren bereits alle Radmuttern gelockert oder ausgeschraubt. Der oder die Täter wurden vermutlich gestört und zogen ab.

Deko aus Garten gestohlen

Maxhütte-Haidhof. Aus einem Gartengrundstück Am Stellwerk wurden in der Nacht von Mittwoch bis Donnerstag zwei Dekorationsgegenstände aus Ton entwendet. Es handelt sich um eine Eule mit Solarmodul und einen "Gnom".

Geld und EC-Karte entwendet

Maxhütte-Haidhof. Aus einem Auto, der in der Nacht von Donnerstag auf Freitag unversperrt in der Raffastraße in einem Grundstück abgestellt war, wurden Bargeld und eine EC-Karte entwendet. Auch hierzu nimmt die Polizei Hinweise entgegen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.