02.09.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Burgstraße im Passionslicht

Burgstraße im Passionslicht Auf dem Weg zur Arbeit fiel Jesus-Darsteller Stefan Malzer dieses Motiv gestern früh in der Burgstraße auf. Die Strahlen der aufgehenden Sonne, die nicht ganz zwischen Klettnersturm und Haus Platz hat, schufen die außergewöhnliche Beleuchtungssituation. Sie erinnert an die Art, wie sie Johannes Reitmeier gerne bildwirksam für seine Tirschenreuther Passion einsetzt. Bild: privat
von Redaktion OnetzProfil

Auf dem Weg zur Arbeit fiel Jesus-Darsteller Stefan Malzer dieses Motiv gestern früh in der Burgstraße auf. Die Strahlen der aufgehenden Sonne, die nicht ganz zwischen Klettnersturm und Haus Platz hat, schufen die außergewöhnliche Beleuchtungssituation. Sie erinnert an die Art, wie sie Johannes Reitmeier gerne bildwirksam für seine Tirschenreuther Passion einsetzt. Bild: privat

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.