03.09.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Deggendorf. Fußball Deggendorf holt Ex-Profi Stepanek

von Redaktion OnetzProfil

(dme) Beim Schlusslicht der Fußball-Landesliga Mitte, der SpVgg GW Deggendorf, lassen die Verantwortlichen auf dem Weg zum Klassenerhalt nichts unversucht. Der Ligakonkurrent des FV Vilseck verpflichtete nun einen Ex-Profi des Hamburger SV. Der 1,92 Meter große Innenverteidiger Miroslav Stepanek (24) absolvierte für sein Heimatland Tschechien insgesamt 34 Juniorenländerspiele und erzielte dabei sechs Treffer.

Als Teenager wechselte er zum Hamburger SV und schaffte dort den Sprung in den Bundesligakader. Ein Einsatz in der deutschen Eliteliga blieb dem Böhmen allerdings verwehrt. Stepanek wurde an den österreichischen Bundesligisten Kapfenberger SV ausgeliehen und dort insgesamt elfmal in Liga eins eingesetzt.

In den vergangenen Jahren hatte der Neu-Deggendorfer großes Verletzungspech und riss sich zweimal das Kreuzband. Zuletzt spielte der Abwehrmann in Deutschland beim Nord-Regionalligisten Eintracht Norderstedt, ehe der Vertrag Anfang des Jahres aufgelöst wurde.

Gegner gesucht

SG Pechbrunn/U 19

Für das Wochenende 6./7. September. Telefon 0151/40108576.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.