03.05.2013 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Die Jagdstrecke

von Redaktion OnetzProfil

Hegegemeinschaftsleiter Ingo Ring stellte die Jagdstrecke 2012/13 vor, die anschließend von den Kaibitzer Schlossbläsern verblasen wurde. Erlegt wurden 356 Stück Schwarzwild, 37 Stück Rotwild, 739 Stück Rehwild, 52 Hasen, 447 Füchse, 17 Steinmarder, zwei Baummarder, 40 Dachse, zwei Hermeline, ein Waschbär, ein Iltis, 40 Graureiher, zwölf Ringeltauben, 209 Stockenten, 78 Elstern, 75 Eichelhäher, 197 Rabenkrähen und Kormorane. (hrö)

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp