05.09.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Fabian Dimper neu in der Verwaltung Leute

Fabian Dimper. Bild: buc
von Redaktion OnetzProfil

Eslarn. (buc) Die vakante Stelle beim Markt ist seit Montag wieder besetzt. Fabian Dimper hat vor kurzem seine Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten bei der Stadt Weiden abgeschlossen und übernimmt das Aufgabenspektrum von Jürgen Fürtsch, der sich aus privaten Gründen verändert hat.

Dimpers Aufgabengebiet umfasst die Veranlagung der Steuern (Gewerbe-, Grund- und Hundesteuer), Verbrauchsgebühren-Abrechnung Kanal und Wasser, Friedhofsverwaltung, Personalwesen (Besoldung, Bezüge, Entgelte) sowie die Mitarbeit bei der Festsetzung von Herstellungsbeiträgen. Geschäftsleiter Georg Würfl und Bürgermeister Reiner Gäbl wünschen dem jungen Kollegen das Beste für den beruflichem Werdegang.

Kurz notiert Auf den Spuren der Pilze

Moosbach. (gi) Eine geführte Pilzwanderung mit dem Sachverständigen Stefan Hartwig steht am Samstag, 6. September, auf dem Programm. Treff ist um 10 Uhr am Rathaus. Von dort geht es zu einem Waldgrundstück. Körbchen und Messer mitbringen. Kosten: 2,50 Euro mit Gästekarte und 3 Euro ohne. Anmeldung bis heute um 11 Uhr in der Gäste-Information.

Ausflug in die Westernstadt

Moosbach. (gi) Ein Familienausflug führt am Sonntag, 7. September, in die Westernstadt Pullmann City nach Eging am See. Preis: Erwachsene 27 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei. Anmeldung bei Marga Braun, Telefon 09656/493. Abfahrt ist um 9 Uhr am Kirchplatz, Rückkehr gegen 19.30 Uhr.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp