Fensterbach.
Großes Kino im Jugendheim

Zahlreiche Kinder warteten beim Filme-Nachmittag des Theatervereins voller Ungeduld auf den Beginn der Vorführung. Bild: nib
(nib) Kino war beim Theaterverein angesagt. 75 Kinder folgten gerne dem Angebot der Theatergruppe Dürnsricht-Wolfring, das sie fürs Kinderferienprogramm der Gemeinde beisteuerte. Am Nachmittag wurde für die Kinder von fünf bis neun Jahren im Jugendheim der Film "Turbo, die Schnecke" gezeigt. Vor der Vorführung verteilten die Mitglieder des Theatervereins noch Popcorn und Getränke. Als dann das Licht ausging, herrschte Kino-Atmosphäre pur. Bei der Abendvorstellung hatten die Jugendlichen ab zehn Jahren die Wahl zwischen "Kokowääh II" und "Gregs Tagebuch III".
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.