04.07.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Ferienprogramm kommt am Montag heraus

von Redaktion OnetzProfil

Für Kinder und Jugendliche gibt es in den Sommerferien wieder ein spannendes Erlebnisangebot. Zusammengestellt haben es die Stadtverwaltung und Michael Streit, der Jugend- und Kulturreferent des Stadtrats, gemeinsam mit vielen Vereinen, Organisationen und Unternehmen. Unter den 39 Veranstaltungen ist für jede Altersgruppe und jeden Geldbeutel etwas dabei.

Verteilt wird das Ferienprogramm am Montag, 6. Juli, in allen Auerbacher Schulen. Ab Montag liegt es auch bei der Buchhandlung Marhabu, im Schreibwarengeschäft Kleefeldt, bei den örtlichen Banken und im Bürgerhaus aus, und auf der Homepage der Stadt Auerbach steht es dann zum Download bereit. Erster Anmeldetag ist am Dienstag, 7. Juli.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp