Ferienprogramm: Noch acht Aktionen - Am Sonntag Wasserspiele
Radltour zum Flugplatz

Schlammersdorf/Vorbach. Gut angelaufen ist das Ferienprogramm der beiden Gemeinden: Die ersten Aktionen fanden regen Zuspruch. Auch in den nächsten Wochen haben Organisatoren und Vereine interessante Veranstaltungen im Angebot.

August, ab 13 Uhr lädt die Feuerwehr zu Wasserspielen an der Wasserrutsche am Dörnig ein. Mitzubringen sind Badesachen und Handtuch.

Eine Radltour nach Speichersdorf mit Flugplatzbesichtigung und kleinem Imbiss im Anschluss folgt am Mittwoch, 20. August. Weitere Informationen bei Richard Hofmann vom CSU-Ortsverband, Telefon 09205/546. Einen bunten Piratenvormittag - die Teilnehmer dürfen verkleidet kommen - mit anschließendem Mittagessen veranstaltet der Kapellenbauverein Höflas am Samstag, 23. August, ab 10 Uhr an der Kapelle.

Mit von der Partie ist auch der Reiter- und Fohlenhof Höflas, der vom 25. bis 31. August eine Reitwoche mit Übernachtung für Anfänger und Fortgeschrittene anbietet. Über Kosten und Inhalte informiert Stefanie Weiß, Handy 0175/4452568 (Anmeldeschluss: 11. August).

Zusammen mit dem Katholischen Frauenbund Oberbibrach geht es am Donnerstag, 4. September, zum Waldlehrpfad Eschenbach mit Besichtigung, Spielen und Brotzeit. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Kirche in Oberbibrach; es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Tags darauf, am Freitag, 5. September, findet ab 10.30 Uhr ein Mountainbike-Technik-Lehrgang mit Ausfahrt am Nachmittag statt. Fahrradsichtung ist bereits am 3. September um 18 Uhr; Treffpunkt vor dem Pfarrhaus in Schlammersdorf. Anmeldung von Jugendlichen ab 13 Jahren nimmt Tanja Renner vom CSU-Ortsverband Schlammersdorf, E-Mail tanja@csu-schlammersdorf.de, entgegen.

Das Maislabyrinth in Lämmershof wird am Samstag, 6. September, zusammen mit der UWG Schlammersdorf besucht (danach Imbiss). Die Teilnehmer treffen sich um 13 Uhr am Bürgerhaus in Schlammersdorf (Bildung von Mitfahrgelegenheiten). Anmeldung: Stefan Lautner, Telefon 09205/988678, bis 30. August).

Den Abschluss des Ferienprogramms bildet am Dienstag, 9. September, ein Ganztagsprogramm mit Workshops, organisiert von den drei Jugendbeauftragten (Infos folgen).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.