Frauenbund auf Tagesfahrt

Mit dem Geistlichen Sven Grillmeier erkundeten die Mitglieder des Frauenbunds die Fränkische Schweiz. Bild: whü
Der Ausflug des Frauenbundes führte in diesem Jahr nach Tüchersfeld in das "Fränkische-Schweiz-Museum". Mit dabei war auch Pfarrer Sven Grillmeier. Erste Station war die Ausstellung "Obstanbau in der Fränkischen Schweiz - Vom Pfarrgarten zur Obstwiese". Danach warteten in über 40 Ausstellungsräumen im Judenhof, dem Wahrzeichen der Region, Informationen über Geschichte und Besonderheiten der Fränkischen Schweiz. Die Fahrt führte weiter nach Ebermannstadt zum Mittagessen und nach Forchheim zum Werksverkauf der Schokoladenfabrik "Piasten", in der viele Leckereien eingekauft werden konnten. Krönender Abschluss war schließlich ein kurzer Stadtbummel in Forchheim, bevor es auf die Heimreise ging.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.