12.09.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Früher Start in Königstein

von Redaktion OnetzProfil

(üh) Punkt 7.55 Uhr erwartet die Mittelschule Neukirchen-Königstein am Dienstag, 15. September, die Kinder in ihren Klassenzimmern in Königstein. Bis um 8 Uhr haben ihre Mitschüler Zeit, die in Neukirchen unterrichtet werden. Der ökumenische Anfangsgottesdienst für alle läuft am Donnerstag um 8.15 Uhr im Religionsunterricht der 5. und 6. Jahrgangsstufe auf dem Schulgelände in Neukirchen. Die Schulbusse verkehren zu den bekannten Zeiten. Unterrichtsschluss ist am Dienstag und Mittwoch jeweils um 11.15 Uhr. Ihre Anfangskonferenz halten die Lehrkräfte am Montag um 8.30 Uhr in Königstein.

Im Schulhaus in Neukirchen unterrichten Reinhold Aures (Klasse 5) und Harald Voit (Klasse 6), in Königstein Stefanie Löffler (Klasse 8) und Werner Winter (Klasse 9).

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.