22.08.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Für Spare Ribs

von Redaktion OnetzProfil

Hier ein Rezept von Stefan Sauerer für eine BBC-Sauce, geeignet für Spare Ribs:

Zutaten: 50 ml Rotwein, 50 ml Ketchup, 1 EL Essig, 1 EL Zucker, 1 EL Worcestersauce, 2 TL Zitronensaft, ein halber TL Ingwer-Paste, Chili, 120 g Zwiebeln, 1 Tasse Kaffee, Salz zum Abschmecken, etwas Cola.

Zubereitung: Zwiebeln fein würfeln und etwas Öl dazu geben. Danach die Zutaten untermischen. Langsam aufkochen lassen und 10 bis 15 Minuten weiter kochen lassen.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.