Fußball einmal anders

Dabei sein ist Alles. Spaß und Spielfreude stand allen Beteiligten ins Gesicht geschrieben. Bild: heg
Zwölf Mannschaften aus den Fischbacher Vereinen und Organisationen beteiligten sich an der Dorfmeisterschaft bei einem Fußball-Tennis-Turnier auf der Tennisanlage an der Lohbügler Straße. Bei schönstem Spätsommerwetter kamen viele Zuschauer vorbei, denn auch für das leibliche Wohl hatten die Tennis-Verantwortlichen um Abteilungsleiter Jochen Schmitz gesorgt.

Bei der Verleihung des Wanderpokals, den Werner Schmitz spendete, dankte der Abteilungsleiter für die schönen und fairen Spiele. Der Pokal inklusive durstlöschendem Inhalt ging an das Team Michael Jäger, gefolgt vom "Stammtisch Stockenfels" und den "Alten Herren". Team "Tschapps" landete auf dem undankbaren Platz vier.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.