27.11.2010 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Garsdorfer Winterkirwa

von Redaktion OnetzProfil

Am Freitag, 3. Dezember, findet zum dritten Mal die kulturelle Garsdorfer Winterkirwa anlässlich des Kirchenpatroziniums der Ortskirche statt, die dem heiligen Franz-Xaver geweiht. Die Frauengruppe der Feuerwehr Garsdorf organisiert seit Wochen dieses beliebte Ereignis. Folgendes Programm ist vorgesehen: Der Abend beginnt mit einem Gottesdienst für verstorbene Mitglieder der Wehr. Den Ton gibt die Garsdorfer Dorfkapelle an.

Hinterher öffnet im Dorfzentrum ein kleiner Weihnachtsmarkt seine Pforten. Um 19.15 Uhr erfolgt die Eröffnung und Begrüßung durch Vorsitzenden Franz Rösl und der Nikolaus beschenkt die Kinder mit Überraschungen. Angeboten werden ferner Weihnachtsgebäck und Bratwürste vom Grill sowie dazu passende Getränke. Die Dorfkapelle wird das weihnachtlichen Flair für die Besucher musikalisch schaffen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.