24.06.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit

von Redaktion OnetzProfil

Regelmäßig gehen deutsche und tschechische Polizeibeamte sowohl in der Tschechischen Republik als auch in Deutschland gemeinsam auf Streife, informiert die Polizeiinspektion Weiden. Außerdem führen sie gemeinsame Schwerpunktkontrollen im Rahmen der grenzüberschreitenden Verkehrssicherheit durch.

Es besteht kein Abkommen zwischen Deutschland und Tschechien über die Verfolgung von Verkehrsordnungswidrigkeiten im Ausland, wie es beispielsweise mit Österreich der Fall sei. Verkehrsteilnehmer müssen aber das Bußgeld im Nachbarland vor Ort entrichten oder bei einer Wiedereinreise mit einer Verfolgung rechnen.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.