06.09.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Großer Tag für die ganze Familie Im Blickpunkt

von Redaktion OnetzProfil

Brand. Die Ferien- und Urlaubszeit geht zu Ende und so langsam trudeln die Familien aus Brand und Umgebung wieder in der Heimat ein. Wer zu Hause geblieben ist, konnte sich auch die Zeit gut mit dem Brander Ferienprogramm vertreiben. Neben Klettern im Zuckerhut, Geocaching rund um Brand oder einer Fahrt zum Gäubodenfest steht nun noch ein großer Tag für Junggebliebene, Jugendliche, Familien und Senioren vor der Tür.

Die Brander Vereine, der Jugendgemeinderat von Brand und alle fleißigen Helfer laden am Sonntag, 7. September, auf den ehemaligen Freibadparkplatz ein. Beginnen wird der Tag um 10 Uhr mit dem Familiengottesdienst, live begleitet mit Instrumenten und Gesang und thematisch passend ausgestaltet von der Theatergruppe Brand und den Brander Ministranten.

Im Anschluss sind alle zum Mittagessen auf dem Gelände eingeladen. Sowohl für den kleinen, als auch für den großen Hunger wird etwas vorbereitet sein. Wem das nicht reicht, der kann nachmittags noch einmal am Kuchenbuffet zuschlagen. Nicht nur fürs leibliche Wohl sorgen die Brander, sondern auch für genügend Action auf dem Brander Freibadparkplatz.

Meistens kostenlos oder kostengünstig können sich Kinder und Jugendliche hier austoben. Ab 11 bis 17 Uhr halten über zehn verschiedene Stationen lauter Überraschungen bereit. Es wird Kinderschminken angeboten, eine alkoholfreie Cocktailbar sorgt für den richtigen Schwung, wer gut im Balancieren ist, kann auf der Slackline oder den Stelzen sein Können unter Beweis stellen.

Für Stimmung sorgt der Stand mit der Schokokuss-Weitwurfmaschine und Künstler können sich selbst einen Button gestalten. Ab 13 Uhr kann man dann auch noch das Reiten ausprobieren, alles in allem dürfte der Familientag in Brand also ein erlebnisreicher Tag für Jung und Alt werden.

"Ein besonderer Dank gilt hier den Brander Vereinen, ohne die ein solcher Tag überhaupt nicht zustande kommen könnte", sagt die Jugendbeauftragte von Brand, "ein so großes Engagement von allen Seiten erlebt man nicht überall."

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp