Hintergrund

Informationen zum neuen Sulzbacher Feuerwehrgerätehaus:

Einbau von hochgedämmten Toren.

Lastenaufzug für unterkellerten Bereich.

Abgasabsaugung und Lüftung für Duschen/Umkleideräume.

Hallenheizung über Lufterhitzer (Heißwasser).

5810 m3 umbauter Raum.

990 m2 Nutzfläche. (oy)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.