02.09.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Hintergrund

von Redaktion OnetzProfil

Informationen zum neuen Sulzbacher Feuerwehrgerätehaus:

Einbau von hochgedämmten Toren.

Lastenaufzug für unterkellerten Bereich.

Abgasabsaugung und Lüftung für Duschen/Umkleideräume.

Hallenheizung über Lufterhitzer (Heißwasser).

5810 m3 umbauter Raum.

990 m2 Nutzfläche. (oy)

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.