Illschwang

Große Mehrheit

für Pultdach

Illschwang. (no) Eine längere Diskussion gab es im Gemeinderat um die Bauanfrage von Alexander Brands aus Kümmersbruck, der in der Nelkenstraße in Illschwang den Neubau eines Wohnhauses beabsichtigt.

Dem Gemeinderat lagen dazu verschiedene Skizzen vor. Keinen Gefallen fand bei Bürgermeister Hans Pickel die geplante Form des Pultdaches. Dagegen waren die Gemeinderäte anderer Auffassung. 2. Bürgermeister Alfred Ebert wies hin, dass in der Vergangenheit die verschiedensten Baustile und Dachformen genehmigt wurden. Die Energietechnologie fordere solche Dachformen, um die Sonne optimal nutzen zu können. Mit großer Mehrheit wurde die Dachform, in der von Alexander Brands geplanten Weise, befürwortet.

FFW-Frühschoppen

Illschwang. Die FFW hält am Sonntag ab 9.30 Uhr im "Florianstüberl" des Gerätehauses einen Frühschoppen ab, zu dem alle Mitglieder und Freunde eingeladen sind.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.