Jagdgenossen zahlen Pacht aus

Zur Jahresversammlung hatte die Jagdgenossenschaft Burglengenfeld-Höchensee die Jagdgenossen ins Gasthaus Wein eingeladen. In der sehr gut besuchten Versammlung erläuterte Jagdvorsteher Johann Obermeier die Geschehnisse des abgelaufenen Jagdjahres. Dem Antrag des Jagdpächters Heinz Steckel zur Aufnahme des Mitpächters Harald Salostowitz aus Höchensee wurde zugestimmt. Beschlossen wurde auch, den Jagdpachtzins für das zurückliegende Jahr auszuzahlen. Jagdgenossen können sie bis 30. September bei Vorsitzendem Johann Obermeier oder bei Kassier Johann Meier beantragen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.