Kampf gegen den Stress aufnehmen
SRZ-Frühjahrsaktion

Sulzbach-Rosenberg. "Ist das ein Stress!", ein Satz, der täglich und von fast allen zu hören ist. Einen Weg "Raus aus dem Stress - den Anforderungen des Alltags gewachsen sein", will heute Abend Kinesiologin Marion Leitgeb bei der SRZ-Frühjahrsaktion aufzeigen. Beginn ist 19.30 Uhr im Brauereigasthof Sperber, der Eintritt ist frei. Es wird um Anmeldung im Sekretariat, Tel. 09661/87 29 19 gebeten.

Tipps und Termine "Treffpunkt-Café" für Angehörige

Sulzbach-Rosenberg. Am kommenden Mittwoch findet von 15 bis 17 Uhr in der Ökumenischen Sozialstation Sulzbach-Rosenberg, Hofgartenstraße 10, ein "Treffpunkt Café" für pflegende Angehörige satt.

Rollstuhlfahrer in der Sozialstation

Sulzbach-Rosenberg. In der Ökumenischen Sozialstation kommen am Mittwoch ab 15 Uhr Rollstuhlfahrer und körperlich Behinderte zum monatlichen Treffen zusammen.

KAB-Senioren feiern am Mittwoch

Sulzbach-Rosenberg. Die KAB Senioren-aktiv St. Marien Sulzbach laden am Mittwoch, 8. Mai, um 14.30 Uhr zur Mutter -Vatertagsfeier ins Pfarrheim ein. Dieser Ehrentag für Mütter und Väter wird gestaltet mit besinnlichen Texten und einer meditativen Präsentation. Musikalisch gestaltet wird die Feier von Lydia Zagel. Alle Senioren sind dazu eingeladen. Gäste sind willkommen.

Alzheimer: Treffen der Angehörigen

Sulzbach-Rosenberg. Am Mittwoch findet in der Ökumenischen Sozialstation in Sulzbach-Rosenberg, Hofgartenstraße 10, ein Treffen der Angehörigen von Alzheimer-Patienten statt. Beginn ist um 19 Uhr.

Vereine Mai-Stammtisch der Gartenbauer

Sulzbach-Rosenberg. Alle Mitglieder und Gartenfreunde sind zum nächsten Stammtisch am Mittwoch, 8. Mai, um 19.30 Uhr in den Gasthof "Zum Bartl" eingeladen. Themen sind die anstehenden Gartenarbeiten und die geplanten Fahrten.

Kinderzeltlager des Alpenvereins

Sulzbach-Rosenberg. Der Deutsche Alpenverein der Sektion Sulzbach-Rosenberg veranstaltet ein Kinderzeltlager in der Freizeitstätte Weißenberg bei Edelsfeld. Beginn ist am Freitag, 17. Mai, um 17 Uhr und dauert bis Dienstag, 21.Mai. Die Kosten belaufen sich auf 50 Euro. Eingeladen sind alle Kinder (auch Nichtmitglieder) im Alter von 6 bis 13 Jahren.

Das Programm beinhaltet Gemeinschaftspiele, Geländespiele, Baden im Naturteich, Nachtwanderung, Lagerfeuer und vieles mehr. Anmeldung und Informationen bei Helmut Eisenhut unter Tel. 09661/87 63 09.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.