17.02.2004 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Kanal-Orden

von Claudia Völkl Kontakt Profil

Die gute Nachricht kam zum Schluss. Rund eine Million Euro sind heuer im Haushalt für die Abwasserbeseitigung in den östlichen Ortsteilen vorgesehen. Marktrat Georg Hölzl befasste sich nun eingehend mit der Entwurfsplanung und schlug eine Trassenänderung vor. Die Druckleitung, die von Deindorf nach Wohlsbach geführt wird, könnte doch auch entlang der künftigen Autobahn verlegt werden. Die Variante Hölzls wurde inzwischen durchkalkuliert: Der Markt kann sich 28 000 Euro sparen. Übereinstimmender Tenor der Markträte: "Da bekommst einen Orden dafür".

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.