Kauen, schlucken, würgen
Kinder

Eine Kuh ist ein Wiederkäuer. Bild: dpa
Eine Kuh frisst nur Pflanzen, in der Hauptsache Gras. Weil sie das aber nicht gleich verdauen kann, würgt sie es wieder hervor, kaut es noch einmal und schluckt es wieder runter. Man nennt das wiederkäuen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.