Kegel-Abteilung ehrt Vereinsmeister und Teambeste
Asse auf der Bahn

Ehrungen bei den SC-Keglern. Von links: Abteilungsleiter Günther Fellner, Melanie Walz, Uwe Waldmann, Michael Maier, Sportwart Christian Meier, Jugendleiterin Andrea Imbs, Martina Rauch, Sebastian Schörner und Florian Ertl.
Das Sommernachtsfest der SC-Kegler nutzten die Abteilungsleiter Günther Fellner und Sportwart Christian Meier, um die die Vereinsmeister und die schnittbesten Kegler der abgelaufenen Saison auszuzeichnen.

Vereinsmeister sind Sebastian Schörner (200 Kugel), Uwe Waldmann (100) und Melanie Walz (100).

Schnittbeste der vergangenen Saison waren in der ersten Herrenmannschaft Michael Grünwald, Bei der "Zweiten" war Sebastian Schörner bester Sportler.

Bei der "Dritten" ging die Auszeichnung an Florian Ertl und bei der gemischten Mannschaft an Michael Maier. Beim ersten Frauenteam war Carina Weiß und beim zweiten Martina Rauch erfolgreich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.