29.06.2015 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Kinder auf dem Bauernhof zu Besuch bei Kuh und Kalb

Kinder auf dem Bauernhof zu Besuch bei Kuh und Kalb Schmidgaden. 75 Kinder des Kindergartens Schmidgaden besuchten auf Einladung des BBV Schwandorf den Bauernhof von Gerhard und Silvia Schmidl. Unter dem Motto "Wo wächst mein Mittagessen?" erfuhren die Kinder Wissenswertes über die Milchproduktion und die Aufzucht der Kälber. Fragen wie "Wie kommt die Milch in die Kuh und wieder heraus?", "Wie viel frisst und trinkt eine Kuh am Tag?" wurden gerne beantwortet. Ohne Scheu fütterten die Kinder die K
von Redaktion OnetzProfil

Schmidgaden. 75 Kinder des Kindergartens Schmidgaden besuchten auf Einladung des BBV Schwandorf den Bauernhof von Gerhard und Silvia Schmidl. Unter dem Motto "Wo wächst mein Mittagessen?" erfuhren die Kinder Wissenswertes über die Milchproduktion und die Aufzucht der Kälber. Fragen wie "Wie kommt die Milch in die Kuh und wieder heraus?", "Wie viel frisst und trinkt eine Kuh am Tag?" wurden gerne beantwortet. Ohne Scheu fütterten die Kinder die Kühe und streichelten die Kälber. Gerhard Schmidl erklärte den Vorschulkindern die Funktionsweise des Melkroboters. Nach getaner Arbeit stärkten sich die Kinder auf Strohbüschel mit Brotzeit und Joghurt. Bild: hfz

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.