Klaus Ramm macht seit 45 Jahren Urlaub in Freudenberg
Freunde gefunden

Seit 45 Jahren verbringt Klaus Ramm (Mitte) aus Hamburg seinen Urlaub bei der Familie Straller in Freudenberg. Bürgermeister Alwin Märkl (hinten, rechts) dankte ihm für seine Verbundenheit zu Land und Leuten. Bild: bas
Schon seit 45 Jahren verbringt Klaus Ramm aus Hamburg seinen Urlaub in Freudenberg. Er fühlt sich hier nach wie vor sehr wohl.

Alles fing damit an, dass er mit seiner Frau 1969 auf der Fahrt in den Urlaub nach Oberbayern auf einer Raststätte in der Nähe von Amberg einen Feuerwehrmann traf, der ihn fragte, wo er denn hin wolle.

Im Gespräch empfahl ihm dieser dann Freudenberg, denn es liege wunderschön und habe ein neues Freibad. In der Pension Straller fand das Ehepaar Ramm damals eine Unterkunft.

Klaus Ramm betonte, dort hätten sich beide von an Anfang an sehr wohl und gut betreut gefühlt. So sei in all den Jahren eine tiefe Freundschaft entstanden.

Bürgermeister Alwin Märkl dankte dem Hamburger nun für seine Treue. Er freue sich, dass dieser schon so lange nach Freudenberg komme.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.