12.08.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Kompetente Helfer im Rathaus

von Redaktion OnetzProfil

Martin Schwandner unterteilt seinen Fahrplan in "kurz-, mittel- und langfristig". Seine Sprechtage im Gemeindehaus hat er mit Blick auf seinen Beruf, auf Pendler und ältere Mitbürger in die Morgenstunden verlegt. An zwei Vormittagen ist er im Büro im Pfreimder Rathaus anzutreffen. Sportlich nimmt er die 60 Stufen bis unters Dach. Die Zusammenarbeit in der Verwaltungsgemeinschaft klappt. "Da sind wir wirklich gut aufgestellt", freut sich Schwandner. Er kann auch vor Ort, in Trausnitz, auf Mitstreiter zählen. Im Jahr 2016 ist wieder ein Spektakulum auf der Burg geplant und bereits heuer gibt es am 27. September einen Erinnerungstag an die Burgfestspiele mit Messe und romantischem Weinfest im Bereich Burg und Jugendherberge. (cv)

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.