Kreisklasse Stiftland

SK Kondrau II       3:2 (2:0)       SV Steinmühle II
Tore: 1:0 (35.) Marco Fischer, 2:0 (44.) Julian Fandler, 2:1 (70.) Roland Mark, 3:1 (84.) Christian Lanz, 3:2 (90.) Tobias Heimerl - SR: Anton Bauer (SG Großkonreuth) - Zuschauer: 65

(msb) In dem wichtigen Derby spielte sich in der Anfangsphase das Geschehen meist im Mittelfeld ab, zwingende Torchancen gab es nicht. Marco Fischer verwandelte einen Freistoß aus 35 Metern zum überraschenden 1:0. Kondrau setzte nach und erhöhte kurz vor der Pause auf 2:0. Auch in Hälfte zwei sah man weiterhin nicht viel von den Gästen, die zuvor drei Mal in Folge gewonnen hatten. Erst als Mark das Anschlusstor erzielte (70.), besann sich die Bezirksliga-Reserve aus Steinmühle und drängte auf den Ausgleich. Doch der überragende Marco Fischer setzte unermüdlich nach und bediente Christian Lanz, der den alten Abstand wieder herstellte. In der Schlussphase wurde es nochmals hektisch. Steinmühle verkürzte auf 2:3, aber die Heimelf brachte den glücklichen Sieg über die Zeit.
SV Schönhaid       3:0 (1:0)       Neualbenreuth
Tore: 1:0 (45./Foulelfmeter) Ludwig Rößler, 2:0 (47./Foulelfmeter) Ludwig Rößler, 3:0 (87./Foulelfmeter) Dominik Horn - SR: Schmidt (Waldau) - Zuschauer: 80 - Gelb-Rot: (85.) Tobias Riederer, (88.) Florian Riederer (beide Neualbenreuth) - Besonderes Vorkommnis: (82.) Ludwig Rößler (Schönhaid) schießt Foulelfmeter an die Latte

(chap) Extrem körperbetont gingen die Gäste zur Sache und wurden dafür mit vier Strafstößen sowie zwei Platzverweisen bestraft. Lange Zeit tat sich die Heimelf mit dem aggressiven Spiel der Gäste schwer und kam erst kurz vor der Pause zur längst fälligen Führung. Im zweiten Abschnitt änderte sich am Spielgeschehen wenig. Die Hausherren bestimmten die Partie, scheiterten aber immer wieder an der vielbeinigen Gästeabwehr. Zwei weitere verwandelte Strafstöße reichten schließlich zum verdienten Sieg. Bei seinem dritten Foulelfmeter scheiterte Ludwig Rößler an der Latte.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.