Landesliga Mitte

Nachholspiele

Mittwoch, 18.30 Uhr: ASV Cham - SV Seligenporten II, SV Fortuna Regensburg - 1. FC Bad Kötzting

Landesliga Nordost

Nachholspiele

Mittwoch, 18.30 Uhr: TSV Neudrossenfeld - ASV Zirndorf, SpVgg Oberkotzau - ASV Pegnitz, FSV Bayreuth - FC Vorwärts Röslau, 1. FC Burgkunstadt - SG Quelle Fürth; 19 Uhr: SpVgg SV Weiden - TSV Thiersheim

Bezirksliga Nord

Nachholspiele

Mittwoch, 18.15 Uhr: SV Hahnbach - SC Luhe-Wildenau, DJK Gebenbach - SV Raigering; 18.30 Uhr: SV Plößberg - TSV Detag Wernberg

Totopokal

Viertelfinale

Mittwoch, 18.15 Uhr: SC Ettmannsdorf - ASV Burglengenfeld

Kegeln

Patricia Paukner fährt zur WM

Weiden/Tarnowo Podgorne. Bei ihrem ersten Auftritt im Nationaltrikot lieferte Patricia Paukner eine überzeugende Vorstellung ab. Mit ihrer Leistung sicherte sich die Flosser Nachwuchskeglerin auch die Nominierung für die U-18-Weltmeisterschaft in Ungarn. Die Verantwortlichen des 1. SKC Floß sowie des SKV Weiden und Umgebung sind stolz auf ihre ehrgeizige Juniorenkeglerin.
Beim letzten U-18-Länderspiel gegen Polen in Tarnowo Podgorne durfte sie erstmals die Farben Deutschlands vertreten. Hier zeigte sie mit 531 Kegeln eine durchaus passable Vorstellung. Es fehlten im Abräumen aber die Neuner, so dass ihr ein höheres Ergebnis verwehrt blieb. Unterm Strich spielte Paukner lediglich drei Fehler und steigerte sich nach anfänglicher Nervosität. Die deutsche Auswahl entschied den Länderkampf letztlich mit 2225:2141 für sich. Ihr spielerisches Potenzial noch besser ausschöpfen will die junge Sportlerin bei der WM vom 9. bis 14. Mai in Zalaegerzeg (Ungarn), für die sie nominiert wurde.

Sport am Ort

Seite 21

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.