09.08.2014 - 00:00 Uhr
Deutschland & Welt

Lebende Köder an der Angel Polizeibericht

von Redaktion OnetzProfil

Trausnitz. Drei Männer im Alter von 29, 26 und 25 Jahren wurden beim gemeinsamen Angeln am Trausnitzer Stausee durch Fischereiaufseher kontrolliert. Dabei stellte sich am Donnerstagvormittag gegen 10.15 Uhr heraus, dass alle drei Angler mit lebendem Köderfisch ihrem Hobby nachgingen. Dies ist schon seit Jahren verboten und auch allen Anglern bekannt. Aufgrund dieser Verfehlung erwartet die Drei nun eine Anzeige nach dem Tierschutzgesetz. Das weitere Angeln wurde ihnen nach der Kontrolle polizeilich untersagt.

Tipps und Termine Zu KAB-Jubiläum nach Regensburg

Schwandorf. Die Katholische Arbeitnehmer Bewegung feiert am Mittwoch, 10. September, in Regensburg unter dem Motto "Mit Senioren Zukunft gestalten - auch im Alter sinnvoll leben" das 50-jährige Bestehen der KAB-Alten- bzw. Senioren-aktiv-Arbeit im Diözesanverband Regensburg. Das Programm sieht vor: 10 Uhr Festgottesdienst im Dom mit Bischof Rudolf Voderholzer und weiteren Konzelebranten, 12 Uhr Mittagessen im Kolpinghaus, 13.30 Uhr Festakt mit Grußworten, Chronik und Festvortrag, 16 Uhr Ende des Jubiläums und Heimfahrt.

Für diese Veranstaltung setzt der KAB-Kreisverband Schwandorf einen Bus ein, welcher um 7.45 Uhr von Wernberg über Nabburg, Neunburg, Schwandorf, Maxhütte nach Regensburg fährt. Die Teilnehmer können am Dom aus- und nach Abschluss dort wieder einsteigen (Busparkplatz in der Bäckergasse). Die Kosten für die Busfahrt von zehn Euro werden im Bus kassiert. Anmeldungen zur Mitfahrt nehmen ab sofort Seniorenleiter F. Gans (Telefon 09431/7540680, auf Anrufbeantworter sprechen) oder B. Kraus (Telefon 09431/61855) bis spätestens Mittwoch, 20. August, entgegen.

Heute extra Wohn-Serie und Urlaub ohne Handy?

Kunst und Wohnen in Symbiose: Mit einem Beitrag aus Schwarzhofen setzen wir heute auf der Seite "Landkreis Schwandorf Extra" die Artikel-Serie "Unser Zuhause" fort. Die aktuelle Umfrage orientiert sich an der Jahreszeit: Geht's im Urlaub auch ohne Handy oder muss das Mobile da unbedingt mit? (Seite 31)

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.