Margareta Forster aus Lintach feiert 80. Geburtstag
Rüstig und fröhlich

Mit 80 Jahren noch sehr gut beieinander (von links): Sohn Karl Forster, die Jubilarin Margareta Forster, Tochter Martina Winkler und 3. Bürgermeister Hans Haller. Bild: gef
80. Geburtstag feierte Margareta Forster aus Lintach. Viele Nachbarn und Freunde kamen zum Gratulieren. Die gastfreundliche, rüstige und frohsinnige Jubilarin versorgte ihre Besucher vorzüglich und die Blütenpracht in ihrer Wohnung zeugt vom glückliche Händchen Forsters. Ihre körperliche und geistige Fitness erlauben es ihr, auch heute noch ihren Haushalt selbstständig zu führen. Und wenn einmal "Not an der Frau ist", ist sie gerne bereit mitzuhelfen. Die Jubilarin ist in Lintach geboren und eine gebürtige Rehaber. Nach dem frühen Tod ihres Ehemanns musste die Jubilarin Familie und Haus allein versorgen, wofür ihr die beiden Kinder und vier Enkelkinder dankten. So eine agile Mutter und Oma wünsche man sich noch sehr lange. Für die Gemeinde gratulierte 3. Bürgermeister Hans Haller mit einem Geschenkkorb.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.