"Muckis" spielen lassen

Mit rein körperlichem Einsatz hievten am Mittwoch rund 20 starke Männer der Feuerwehr Fortschau-Kuchenreuth ihren Maibaum nach oben. Hans Rodler und Armin Wöhrl gaben die "Hau-Ruck"-Signale. Nach wenigen Minuten war der Frühlingsbote auf dem Dorfplatz fest verankert. Zum Abschluss ließen es die Kemnather Böllerschützen krachen, bald schon hatte sich das Gelände rund ums "Häusel" gefüllt. Die Gäste ließen sich Weißwürste, aber auch frische Pizza aus dem Backofen schmecken.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.