Musical in Egenberger-Schule
Amberg-Sulzbach

Amberg-Sulzbach.Die Schüler der Klassen 7a und 7b der Rupert-Egenberger-Schule Amberg haben im Musikunterricht das Musical "Bleib einfach anders" von Bernhard Strassel einstudiert. Zusammen mit ihren Musiklehrerinnen Maria Birner und Petra Heider stellten sie ein eindrucksvolles Stück für Alt und Jung auf die Beine.

Musiker aus Amberg

Zusätzliche Unterstützung erhalten sie bei der musikalischen Gestaltung von verschiedenen Musikern aus Amberg. Das Musical handelt vom Raben Rolf, der mit seinem Rabenleben nicht mehr zufrieden ist und gerne ein anderer sein möchte. Ein Zauberer erfüllt ihm prompt seine Wünsche.

Zwei Aufführungen

Was der Rabe dann alles erlebt und ob er wirklich glücklich wird, zeigen die Jugendlichen bei den Aufführungen am Dienstag, 7. Mai, um 19 Uhr und am Mittwoch, 8. Mai, um 10 Uhr. Beide finden in der Turnhalle der Rupert-Egenberger-Schule, Fallweg 43 in Amberg statt. Die Bevölkerung ist dazu eingeladen, der Eintritt frei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.