Nabburg.
Die aktuelle Umfrage: Soll Uli Hoeneß als Bayern-Präsident zurücktreten? Ein Rücktritt wäre mehr als schade

(dma) FC-Bayern- München-Chef Uli Hoeneß hat Gelder in Millionenhöhe am Fiskus vorbei in die Schweiz geschafft. Nach dem Scheitern des Steuerabkommens mit der Schweiz zeigte er sich selbst an. Nur durch Hinterlegung einer hohen Kaution wurde der Haftbefehl vorerst außer Vollzug gesetzt.

Nicht nur die Fußballwelt ist erschüttert, da Hoeneß als Saubermann galt. In früheren Interviews hatte er unter anderem betont, stets alle seine Einnahmen zu versteuern und Erfolg um jeden Preis lehne er ab. Trotz der scheinbaren Doppelmoral stehen seine Fans fast wie ein Mann hinter ihm. Die Forderung nach Konsequenzen bleibt weitgehend aus, wie auch unsere Umfrage ergab. Bilder: dma (4)/hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.